Digitale Abnahmen durchführen

Mit der Craftboxx können deine App-Mitarbeiter direkt nach Abschluss eines Termins / Auftrags die Kundenunterschrift einholen.

Mit der Craftboxx können deine App-Mitarbeiter direkt nach Abschluss eines Termins / Auftrags die Kundenunterschrift einholen.

In aller Kürze:

  • Deine Kunden können direkt auf dem Smartphone oder Tablet unterschreiben.
  • Abnahmen können auch offline eingeholt werden.
  • Im Büro kannst du dann mit der Plantafel ein PDF mit der Unterschrift als Durchschlag für den Kunden erstellen.
  • Du kannst in den Firmenweiten Einstellungen deinen eigenen Standard Abnahme Text hinterlegen, der dann bei allen App Nutzern wählbar ist.

Und so geht’s:

  1. Öffne den jeweiligen Termin in der App.

  2. Klicke auf den Button „Protokoll“ am Ende des Termins.

  3. Jetzt siehst du alle zu diesem Termin erstellten Protokolleinträge. Diese kannst du auch deinem Kunden zeigen.

  4. Um die Abnahme nun durchzuführen, klicke auf „Abnahme durchführen“.

    App_Abnahme

  5. Dein Kunde kann jetzt die entsprechenden Abnahmefelder bestätigen und ggf. eine Bemerkung durchführen.

  6. Notiere den Namen des Kunden bzw. der abnehmenden Person unter „Name des Abnehmenden“.

  7. Lass diese Person im Feld „Unterschrift des Abnehmenden“ unterschreiben.

  8. Unterschreibe selbst noch im Feld „Unterschrift des Ausführenden“ und klicke auf speichern.

Falls du glaubst, dass deine Kunden Vorbehalte gegenüber digitalen Unterschriften haben, ist unser Rat: Probier es einfach mal aus!

Fast alle Kunden haben sich bereits durch Paketboten und andere Dienstleister an die digitale Unterschrift gewöhnt. Im Gegenteil: Dein Unternehmen hebt sich damit positiv von anderen Handwerks- oder Montagefirmen ab.